Eva Almstädt – Ostseesühne

Nachdem ich die letzten zwei Tage für den Weg zur Arbeit das Auto von meiner Schnitte hatte, war ich auf Radio hören verdonnert. Oder alternativ Kinderhörspiele. Die anderen Hörbücher kannte ich schon. Damit man mich nicht falsch versteht: es ist ein supertolles Gefährt, ich fahre unheimlich gerne damit und bin dankbar, dass mir das Vehikel quasi aufgedrängt wird. Aber es ist so neu, dass es KEINEN CD-Spieler besitzt! Bei der Einweisung war ich auch kurzzeitig fassungslos. Dafür kann man mit seinem Handy Musik hören (HAHA!) oder per SD-Karte oder USB-Stick hören. Was einen zusätzlichen Schritt am Computer erfordert. Mal eben schnell ist da nicht. Daher gab es auch etwas Gegrummel vom Herzensmann, als ich den Stapel Hörbücher im lokalen Discounter ergattert hatte… „Das sind ja noch nicht mal mp3s! Das ist dann aber viel Gerippe!“. Die Freude über den Nachschub hat dann doch überwogen..

Ab heute im Auto:eva-almstadtIm Feuerlöschteich auf einem Bauernhof entdeckt ein Postbote eine halb verweste männliche Leiche. Von den Bewohnern des Hofes, einem Ehepaar und seinem 16-jährigen als zurückgeblieben geltenden Sohn, fehlt jede Spur. Pia Korittki übernimmt die Ermittlungen  – und findet heraus, dass vor Jahren ein merkwürdiges Gerücht im Dorf kursierte, dem jedoch nie jemand nachgegangen ist: Auf dem Hof soll damals ein Mädchen gefangen gehalten worden sein…

Eva Almstädt, Ostseesühne
gelesen von Anne Moll
ISBN 9783741500299
Sonderausgabe Ullmann Meiden GmbH/Lübbe Audio
9 CD’s, Laufzeit ca. 602 Minuten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s