Ich mach heute blau…

BWF Aiko 120dpi LOGO DSC_1052Fragt man mich nach meinem Lieblingskleidungsstück, antworte ich eindeutig und ohne zu zögern „Jerseyshirt“. Das Schöne an so einem Shirt ist durchaus die schnelle „Herstellungszeit“. Das kann man durchaus locker nebenbei schaffen. Darüber hinaus lässt sich leicht mit unterschiedlichen Stoffen und Säumen immer wieder ein anderer Look kreieren. Daher braucht man eigentlich gar nicht sooo viele verschiedene Schnittmuster. Mein Dauerbrenner ist ja das Justanothertee von Schneidernmeistern. Da gibt es sogar schon Exemplare, die wieder ersetzt werden müssen. Aber ganz ehrlich, es macht auch mal Spaß, einen anderen Schnitt zu nähen. Dann ist auch die Spannung bei der ersten Anprobe größer 🙂 Und angeregt durch den Blog von Prülla bin ich auf FrauAiko von fritzi/schnittreif gestoßen. Das ist zwar eigentlich ein Blusenschnitt für Webware, aber sie hat gezeigt, dass das auch wunderbar mit Jersey geht. Kann ich bestätigen.

In meiner genähten Größe ist es leicht Oversize, aber das finde ich gerade ganz gemütlich. Im Sommer ist es dann schön luftig. Und meine Entdecker-Ausprobierneugier wurde auch befriedigt.

FrauAiko habe ich dezent um 8 cm verlängert, da ich mich einfach nicht so gut an „kurze“ Oberteile gewöhnen kann. Außerdem rechtfertigt meine Größe die Verlängerung. Den Ausschnitt habe ich dezent erweitert, ich mag es nicht so nah am Hals. Der Beleg ist aus gleichem Stoff. Das Rückteil hat die Teilungsnaht, die ich ursprünglich noch absteppen wollte. Nach zwei vergeblichen Versuchen habe ich aufgegeben. Dieser Jerseystoff und meine Nähmaschine werden einfach keine Freunde. So bin ich froh, dass wenigstens die Belegnähte und Säume ordentlich geworden sind.

BWF Aiko 120dpi LOGO DSC_1038

Facts:
FrauAiko von fritzi/schnittreif
Gr. M, um 8 cm verlängert
geshoppt über DaWanda
Jersey in blau aus meinem Stoffregal und schon etwas abgelagert, daher keine Bezugsquelle

Verlinkt bei RUMS #2/18

klein-Unterschrift-Liebe-Grueße_bearbeitet-1

**WERBUNG**
Logobadge

Pssssst!! Lust auf Nähen bekommen, aber wieder keine Zeit? Dann nimm Dir welche und mach mit beim Nähcamp in Bremen! Ich bin schon angemeldet 🙂

Wann? 23. bis 25. Februar 2018
Wo? Best Western Hotel Bremen East, August-Bebel-Allee 4, 28329 Bremen
Wieviel? 208,95 € Frühbucherticket (bis 26.01. buchbar)
Buchen? Aber gerne, bitte klicke einfach auf den Link und buche bei Eventbrite
**WERBUNG ENDE**

 

3 Gedanken zu “Ich mach heute blau…

  1. Kirsten schreibt:

    Liebe Julia, falls dieses Shirt bei Dir mal flüchten möchte, würde ich es sofort bei mir aufnehmen. Ein toller Stoff, eine geniale Farbe und ein schlichter Schnitt. Perfekt, mehr braucht es nicht.
    Liebe Grüße Kirsten

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s