#Justanothertee – entspanntes Nähen

bwf-tee-logo-120dpiNachdem ich mich beim Blusen-Sew-Along deutlich aus meiner Komfortzone bewegt habe, brauchte ich dringend etwas für mein Ego. Sowohl vom Nähtechnischen als auch für meine aktuelle Bekleidung. Justanothertee von Schneidernmeistern habe ich schon einmal in lang und einmal in kurz genäht. Da ich Flaméjersey total gerne trage, brauchte ich für die aktuelle Wetterlage dringend noch eine Langarmversion. Für Kurzarm bin ich eine zu große Frostbeule. Den Stoff hatte ich schon vor ein paar Wochen bei Ebay über JaVi-Stoffe ergattert. Beim Zuschneiden war dann ein kurzer umentspannter Moment, da ich verdrängt hatte, wie stumpf sich das Material verhält. Das macht das in den Bruch legen nicht gerade einfacher. Ansonsten ist es ein schönes Gefühl, wenn man „blind“ weiß, was man wann wie wo warum nähen muss. Und nicht ständig in die Anleitung linsen muss. Da ich mich bei den Arm- sowie Saumabschluss nicht entscheiden konnte, habe ich es erstmal einfach nur mit der Overlock verzaubert. Wenn mir das nicht mehr gefällt, ändere ich es einfach. Und jetzt einfach anziehen, tragen, waschen, anziehen 🙂 Und dann noch entspannt überlegen, aus welchem Stoff die Sommervarianten mit kurzem Arm werden sollen..

bwf-tee-jump-logo-120dpi

Facts:
Justanothertee von Schneidernmeistern
Gr. 38
gekauft bei Makerist
100% Baumwoll Slub Jersey geflammt hellgrau von JaVi-Stoffe/derstoffshop.de
über Ebay

verlinkt bei RUMS #9/17

Ahoi, die Julia

4 Gedanken zu “#Justanothertee – entspanntes Nähen

  1. nadelohr schreibt:

    Ich mag das auch wenn ich einfach drauf losnähen kann ohne groß in die Anleitung gucken zu müssen, gerade nach einem anspruchsvolleren Nähprojekt hat das was entspannendes. Schönes Basicteil!
    Liebe Grüße Karin

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s