Frikka-Hack in Anthrazit

Momentan liebe ich Oversizepullover und ganz besonders den Hoodie FRIKKA von Fibremood – mit individuellen Anpassungen. Ich habe mir die Ärmel kuschelig verlängert. Das muss ich eh bei den meisten Ärmeln machen. Dann stört mich im Winter eine Kapuze unter der dicken Winterjacke. Also fällt die weg und ich habe mir einen Beleg gebastelt. Das ist ja schnell gemacht. Gehört auch schon fast zu meinem Standardrepertoire, weil ich manchmal auch einfach keine Bündchen mag. Oder passenden Stoff dafür da habe. Sieht auch immer etwas schicker aus. Meine Meinung.

Der Stoff ist ein lang gestreichelter Jaquard. Er war mir immer zu schade zum Anschneiden, aber wenn erprobter Lieblingsschnitt und Lieblingsstoff aufeinander treffen, kann es nur gut werden! Und die diversen Winterschichten passen da auch locker drunter 🙂

Facts/Werbung
Frikka Sweater von Fibre Mood
genäht in Gr. M
Ärmel verlängert, Beleg statt Kapuze

Kuschel-Jacquard Sweat MAX anthrazit von Traumbeere (momentan vergriffen)

Verlinkt bei Du für Dich am Donnerstag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s