Bretonshirt Timpe Tee von Schneidermeistern – ab an den Strand!

BWF Timpetee sw LOGO 120dpi

Definitiv habe ich einen Hang zu allem Maritimen. Strand und Meer zaubern mir jedes Mal ein Grinsen ins Gesicht. Dazu kann ich an keiner Muschel oder Stein vorbeigehen, ohne sie wenigstens mal angeguckt oder umgedreht zu haben. Mein Kind habe ich damit auch schon angesteckt. Bei großen Dünen, richtig großen Dünen wie an der nordfriesischen oder noch besser dänischen Nordseeküste geht das dann auch nicht so schnell weg. Keine Ahnung, was mich daran so fasziniert, aber es macht mich glücklich. Das neue Ringelshirt Timpe Tee von Schneidernmeistern auch. Und es ist nicht nur irgendein Shirt, sondern ein Bretonshirt! Mag sein, dass meine drei letzten Bücher zu viel mit der Bretagne zu tun hatten (Kommissar Dupin 1, 2 und 3 von Jean-Lud Bannalec). Auch möglich, dass die ganze maritime Deko, die jedes Frühjahr immer wieder hochkommt, den Wunsch nach Sand und Meer verstärkt hat. Erschwerend dazu ein Wochenendkurztrip nach Sylt. Oder alles zusammen. Jedenfalls habe ich in der Woche vor dem Miniurlaub kurzerhand beschlossen, dass ich unbedingt für den Syltaufenthalt so ein Bretonshirt brauche. Ich habe ja nichts anzuziehen! Was genau ein Bretonshirt ist und woher es kommt und wieso warum weshalb, ist wundervoll nachzulesen hier bei Schneidernmeistern, der Link lohnt sich!

Glücklicherweise hatte ich den Stoff schon gewaschen im Regal liegen. Es sollte daraus etwas für den Mini werden. Huch… Meins! Da ich schon mehrere Schnitte von Schneidernmeistern genäht habe, ging es wie üblich flott von der Hand und passte auf Anhieb. Lediglich meine Nähmaschine hat mich an den Säumen in den Wahnsinn treiben wollen und jeden zweiten oder dritten Stich ausgelassen. Ich habe dann einen leicht gezackten Stich gefunden, bei dem sie kooperiert hat.

Erstaunlicherweise hatte ich bei dem Beleg etwas Schwierigkeiten, alles umzuklappen. Obwohl ich es flachgesteppt hatte. Kann aber auch sein, dass es wieder eine Nacht- und Nebelaktion war und ich besser schon im Bett statt in meinem Büro hätte sein sollen.

Die Fotografen hatte ich im Gepäck dabei. Ich bin es ja sonst gewohnt, eine reiche Auswahl zu knipsen und dann in Ruhe auszusortieren. Mit Fotograf muss ich meine kritische Sicht zurück nehmen. Dafür war es schneller geschossen. Das war gerade bei den Außenaufnahmen im Nachhinein auch ganz gut. Es war nämlich eher Winterjackenwetter mit Wind und Sturmfrisur. Das ließ sich einfach nicht vermeiden. Hat aber Spaß gemacht und den irritiert guckenden Spaziergängern am Strand bestimmt auch 🙂

BWF Timpetee Sofa LOGO 120dpi Kopie

BWF Timpetee 1 LOGO 120dpi

Facts:
Timpe Tee von Schneidernmeistern
gekauft bei Stoffbüro
genäht in Gr. 38
Jersey Vicente-Ringel dunkelblau-weiß von Evlis Needle (mittlerweile dort ausverkauft)

Verlinkt bei RUMS #12/17

Moin, die Julia

P.S.: Wer jetzt denkt, wo denn die ganzen Dünen sind, von denen ich die ganze Zeit geschwärmt habe, der darf sich die nun folgende Bilderauswahl reinziehen 🙂
Weiterhin empfehle ich für Dünenliebhaber den Holmsland Kit in Dänemark. Und zum Übernachten kann ich aus eigener, mehrfacher Erfahrung Esmark empfehlen, die beste und unkomplizierteste Ferienhausvermittlung ever! Ever!! Ever!!!

BWF Düne Ellenbogen 3

Strand am Ellenbogen auf Sylt. Am Horizont sieht man die dänische Insel Römö.

BWF Düne Ellenbogen 2 120dpi

Und die linke Seite des Ellenbogen

BWF Düne Ellenbogen 120dpi

Leuchtfeuer List Ost

BWF Düne Ellenbogen

Um an den nördlichsten Punkt Deutschlands zu gelangen, muss man nach der Mautstelle noch reichlich strampeln. Oder fahren. Und für ganze Agile noch reichlicher laufen. Dafür hat man die Chance auf freilaufende Schafe auf der Straße.

BWF Schild 120dpi

Pfeil links Mautstelle, Pfeil rechts der Ort, wo die Fotos entstanden sind.

3 Gedanken zu “Bretonshirt Timpe Tee von Schneidermeistern – ab an den Strand!

  1. Amely schreibt:

    Sehr schönes Shirt! Der Schnitt ist wohl wie gemacht für blau-weiße Streifen… Ich habe den Schnitt auch gekauft, aber bisher noch nicht genäht. Deine Fotos sind aber eine gute Motivation!
    Liebe Grüße,
    Amely

    Gefällt 1 Person

  2. Merle schreibt:

    Schönes Shirt, zu dem Schnitt passen Ringel einfach perfekt. Ich habe den Schnitt auch ausprobiert, bei mir sitzt es aber im Ärmel-Oberteil-Übergang überhaupt nicht. Vielleicht lag es aber auch am Stoff 😦 Deins sitzt perfekt! Und tolle Fotos hast du auch gemacht. LG Merle

    Gefällt 1 Person

    • blauwalfluke schreibt:

      Danke schön! Stoff macht viel aus, das habe ich bei anderen Teilen auch schon erlebt. Es gibt ja auch wirklich fühlbare Qualitätsunterschiede bei Jersey. Dieser fühlt sich schon hochwertig und etwas fester an. Nicht aufgeben! 😉 Liebe Grüße, Julia

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s