Die gestreifte FrauAva

Blauwalfluke Hedi näht FrauAva 120dpi DSC_0033Der Mantelschnitt FrauAva schlummert schon länger auf meiner Festplatte. Meine to-sew-Liste ist einfach zu lang. Dann habe ich bei Traumbeere den tollen gestreiften Stoff gesehen und hatte eine Vorstellung im Kopf. Der Mantel ist auch so geworden, wie ich mir das gedacht hatte, nur hatte ich  MICH dabei nicht ins Kleidungsstück gesteckt. Daher überlege ich noch ein bißchen, ob ich bei dieser schrillbunten Version bleibe oder doch noch eine in dunkelblau hinterher schiebe 🙂Blauwalfluke Hedi näht FrauAva 120dpi DSC_0052

Ursprünglich hatte ich eine Verlängerung auf Langarm im Kopf. Dazu hat dann aber die Stoffbreite bzw. dann auch die Gesamtlänge nicht gereicht. Also ist es doch ein 3/4 Arm mit individueller Verlängerung (so lang wie möglich) geworden. Der Mantel ist wirklich ratzfatz genäht. Am längsten hat der korrekte Zuschnitt der Taschen gedauert. Bei so einem Streifenmuster stört es mich schon, wenn die aufgesetzten Taschen das Muster brechen. Dies Detail hat tadellos geklappt.Blauwalfluke Hedi näht FrauAva 120dpi DSC_0018

Ich gehe dann mal in mich, ob ich dieses „verrückte“ Teil in meinem Bestand lasse oder es doch zur Adoption freigebe. Bisher ist er ungetragen und schlummert auf seinem Kleiderbügel kühleren Tagen entgegen.Blauwalfluke Hedi näht FrauAva 120dpi DSC_1284 Kopie

Facts:
FrauAva von Hedi näht
genäht in Gr. M
gekauft bei Makerist

Jacquard-Sweat BEN Herzen & Streifen hellgrau/offwhite/altrosa von Traumbeere

Vielen Dank an meine Freundin Angelika für ein lustiges gemeinsames Fotoshooting!

Verlinkt bei #RUMS 21/18
Dass RUMS eingestellt wird, bedauere ich sehr, da es mir eine breite Leserschaft aus der ganzen Welt bereitet hat. Außerdem war es mein persönlicher Sport, mittwochs nachts kurz vor 0 Uhr am Rechner zu sitzen und möglichst eine Platzierung in den Top Ten zu ergattern.

klein-Unterschrift-Liebe-Grueße_bearbeitet-1

 

 

2 Gedanken zu “Die gestreifte FrauAva

  1. Ulla schreibt:

    Jetzt muss ich ein bisschen schmunzeln, denn das Warten vor dem Rechner, bis es denn 0 Uhr ist, das kenne ich auch – unter die top Ten geschafft habe ich es nie. Jetzt müssen wir also einen neuen Sport finden …
    So schrill-bunt finde ich die Jacke übrigens nicht! Im Gegenteil, die ist doch schön hell-sommerlich. Aber das ist wie so vieles ja sehr subjektiv, und man muss sich wohlfühlen in den Sachen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s